BOHR SKulpturen

Ausstellungen

Blinddate – mit den Händen sehen

29.10.2017

Vernissage, Sonntag, 29. Oktober 2017, 11:30 Uhr Rathaus Gevelsberg, Postplatz 1, 58285 Gevelsberg

ARTgenossen 2017 – Offene Ateliers & Rundgang

24.06. / 25.06.2017

ARTgenossen 2017 Offene Ateliers und Rundgang Pia Bohr (Holzskulpturen) & Petra Eick (Malerei) in der Dudenstraße 4 (Illustrative Malerei auf Kleinmöbeln Julia Figgen im Hof)

DORTMUNDER GRUPPE – WERKSCHAU 2017

22.01.2017 – 26.03.2017

BIG gallery in der BIG direkt gesund, Rheinische Straße 1, 44137 Dortmund
Vernissage: Sonntag, 22. Januar 2017 um 11.00 Uhr

ROT

13.11.2016 – 13.01.2017

BIG gallery in der BIG direkt gesund, Rheinische Straße 1, 44137 Dortmund
Vernissage: Sonntag, 13. November um 11 Uhr

Eine Ausstellung der vier Dortmunder Künstlerverbände: BBK Ruhrgebiet, BBK Westfalen, Dortmunder Gruppe, Westfälischer Künstlerbund Dortmund

Bei dieser Gemeinschaftsausstellung geht es um ein Raum-Farberlebnis, das in der BIG gallery entfesselt werden soll. Farben bestimmen die natürliche und die von uns Menschen geschaffene Welt. Unser Verkehr wird durch Licht-Farb-Signale reguliert. Wasserhähne sind mit den Farben Rot und/oder Blau versehen, die uns heißes oder kaltes Wasser signalisieren. Die Kleiderfarbe Schwarz oder Weiß bedeutet je nach Kulturkreis Trauer oder Unschuld. Auch im Sprachbereich haben Farben einen fest umgrenzten Bedeutungsgehalt: „Wenn ich Dich sehe, sehe ich rot“, in der Nacht sind alle Katzen grau usw. Auf einer anderen Ebene drückt die „blaue Blume“ des Heinrich von Ofterdingen, dem Romanfragment von Novalis die Sehnsucht des Menschen nach romantischer Lebenserfüllung aus. Farbtöne bzw. deren Abstufungen spielen also in unserem Leben eine große Rolle und das natürlich besonders in der bildenden Kunst. Deshalb kann man gut verstehen, dass die Symbolik dieser Farbe elementaren Erfahrungen entsprach und heute noch entspricht. Das Blut ist rot und rot ist das Feuer und diese beiden Erfahrungen haben zu allen Zeiten eine existentielle Bedeutung für den Menschen gehabt. Entsprechend tief ist diese Symbolik in unserem Bewusstsein auch verankert.

Paragone – Wettstreit der Künste :: Pia Bohr & SabineHeld

25.09.2016 – 16.10.2016

Torhaus Rombergpark, Städtische Galerie Dortmund
Eröffnung der Ausstellung: 25.09.2016, 11.00 Uhr
Öffnungszeiten: Dienstags bis Samstags von 14.00 – 18.00 Uhr, Sonntags und Feiertags von 10.00 – 18.00 Uhr
Der Eintritt ist frei.

Der Paragone ist der Wettstreit der Künste, ausgefochten vor fast 500 Jahren bis in die Jetztzeit. Welche der Künste ist Chef im Ring, welche zweite Liga? Insbesondere die Malerei und die Bildhauerei beharkten sich; mal gewann diese, mal obsiegte jene – argumentativ unterstützt von da Vinci hie und Michelangelo dort. Wer verkörpert „die Wirklichkeit“ besser? Ist die Malerei reiner Schein oder der Bild-hauerei intellektuell überlegen, ist die Bildhauerei ein Triumph der Haptik oder staubiges Handwerk bloß?

Sabine Held (Malerin) und Pia Bohr (Holzbildhauerin), beide Mitglieder der Künstlervereinigung Dortmunder Gruppe e.V., tragen das große VERSUS ihrer Künste nicht mit dem Knüppel, sondern mit dem Florett aus. Ihr Battle ist respektvoll, ihr Wettstreit vom olympischen Geiste beseelt. Es geht ihnen in dieser Ausstellung nicht um das Gegeneinander, sondern um das Gegenüber, um eine Reflexionsfläche, in der sich ihre jeweilige Kunst widerspiegelt.Paragone with the wind.

Offene Ateliers Dortmund 2016

28.05.2016, 15.00 bis 20.00 Uhr & 29.05.2016, 11.00 bis 18.00 Uhr

Offene Türen in Pia Bohrs Werkstatt und Besucherräumen!
Dudenstraße 4 / Hinterhaus, 44137 Dortmund :: Web

Dortmunder Gruppe – Werkschau  2016

10.04.2016 bis 10.06.2016

BIG gallery, Rheinische Straße 1, 44137 Dortmund
Eröffnung der Ausstellung: Sonntag, 31. Mai 2015, 15.00 Uhr :: Web

einblicke – Städtischer Kunstankauf 2015

10.04.2016 bis 10.06.2016

Torhaus Rombergpark Städtische Galerie Dortmund
Eröffnung der Ausstellungam Sonntag, 17.01.2016, 11.00 Uhr
Öffnungszeiten: Dienstags bis Samstags von 14.00 bis 18.00 Uhr, Sonntags und Feiertags von 10.00 bis 18.00 Uhr
Der Eintritt ist frei. :: Flyer

ARTgenossen 2015

12.06.2015 bis 14.06.2015

Offene Ateliers 2015 in der südlichen Innenstadt von Dortmund :: Flyer | Web
12.06.2015 ab 18.00 Uhr, 13.06.2015 von 14.00 bis 20.00 Uhr, 14.06.2015 von 14.00 bis 17.00 Uhr

Dortmunder Gruppe – Werkschau  2015

31.05.2015 bis 28.06.2015

BIG gallery, Rheinische Straße 1, 44137 Dortmund
Eröffnung der Ausstellung: Sonntag, 31. Mai 2015, 15.00 Uhr

Pia Bohr gemeinsam mit Künstlern der Neuen Leipziger Schule und der Universität der Künste Berlin

07.05.2015 bis 08.06.2015

Achtzig – Galerie für zeitgenössische Kunst, Brunnenstr. 150, 10115 Berlin
Vernissage: 7. Mai 2015, 19.00 Uhr :: Web

stadtbewegt

16.11.2014 bis 11.01.2015

BIG gallery, Rheinische Straße 1, 44137 Dortmund
Eröffnung der Ausstellung: Sonntag, 16. November 2014, 15.00 Uhr :: Einladung

1.8 kubik – Die Dortmunder Gruppe macht sich Gedanken

19.10.2014 bis 09.11.2014

Torhaus Romberpark, Städtische Galerie Dortmund
Eröffnung der Ausstellung: Sonntag, 19. Oktober 2014, 11.00 Uhr :: Einladung

Kooperative K & Friends

29.06.2014

Burgtheater Galerie im Glashaus, Theaterplatz 1, 23909 Ratzeburg
Eröffnung der Ausstellung: Sonntag, 29. Juni 2014, 12.00 Uhr :: facebook

Dortmunder Künstler unterstützen die Aidshilfe Dortmund

20.05.2014 bis 29.05.2014

Berswordthalle Dortmund, Südwall 2-4, 44137 Dortmund
Vernissage 20.5. ab 18 Uhr; Abschlussveranstaltung 31.5. ab 14 Uhr im Rathaus Dortmund

Offene Ateliers Dortmund 2014

24.05.2014 und 25.05.2014

Samstag, den 24.05.2014 von 15:00 bis 22:00 Uhr und am
Sonntag, den 25.05.2014 von 11:00 bis 18:00 Uhr :: web

Vestwärts

21.02.2014 bis 23.03.2014

Kutscherhaus Recklinghausen, Willy-Brandt-Park 5, 45657 Recklinghausen

Die DORTMUNDER GRUPPE zu Gast beim VESTISCHEN KÜNSTLERBUND

Martin Becker, Marlies Blauth, Jan Bormann, Pia Bohr, Ulla Dretzler, Ulrike Harbach, Gudrun Kattke, Silvia Liebig, Dina Nur, Brian John Parker, Monika Pfeiffer, Alexander Pohl, Christian Psyk, Erika A. Schäfer, Roul Schneider, Claudia Terlunen, Garrett A. Williams

Freitags von 15 bis18 Uhr, Samstag & Sonntag von 13 bis 17 Uhr
Eröffnung der Ausstellung: Freitag, 21. Februar 2014, 19.00 Uhr

Schwarz, Weiss & Zwischentöne

08.12.2013 bis 08.02.2014

BIG gallery – BIG direkt gesund, Unionviertel, Rheinische Straße 1, 44137 Dortmund
Eröffnung der Ausstellung: Sonntag, 08. Dezember 2013, 11.00 Uhr :: Flyer

Intervention 2013

09.06.2013 bis 22.07.2013

Urbane Räume im Ruhrgebiet – Ein Ausstellungsprojekt der „Starken Orte“ - Künstlerbünde Ruhr
Ehemaliges Museum am Ostwall, Ostwall 7, 44135 Dortmund
Vernissage: 9. Juni 2013 :: web

Archiv

2013 ARTgenossen – Offene Ateliers in der südlichen Innenstadt von Dortmund
2013 Galerie Ermlinghofen, Dortmund
2013 Werkschau Dortmunder Gruppe
2012 Dortmunder Gruppe
2012 BIG BÄNG! – Malerei / Grafik / Fotografie / Skulptur, BIG gallery; Flyer
2012 Offene Ateliers Dortmund, werkstatt im hof; Web
2012 Regalien – Was uns verbindet ist das Papier, Werkstattgalerie DER BOGEN
2011 ARTgenossen – Rundgang im Kreuzviertel, werkstatt im hof; Flyer | Web
2011 Salon, die Zweite – Holzskulpturen und neue Kunstdrucke von Pia Bohr, werkstatt im hof
2011 Salon, die Erste – Kunst & Gespräche im Hinterhaus; Flyer
2010 Contemporary Art Ruhr Essen
2010 ARTgenossen
2010 „WAT AUF‘N TELLER, WAT ANNE WAND“ – Kochen und zeitgenössische Kunst bei Pia (mit Peter Mayer)
2009 ARTgenossen
2009 Mintrop’s Stadt Hotel Margarethenhöhe – „KRAFT UND ANMUT“, Werkschau
2008 Humanoide im Hinterhaus (mit Bettina Köppeler)
2008 Kunstmesse Art Kamen
2008 werkstatt im hof (mit Claudia Karweick)
2007 bei Elke Besselmann, Dortmund (mit Sebastian Wien)